von AutoCAD nach Sketchup

├ľffnet man eine AutoCAD in Sketchup um sie dort weiter bearbeiten, gibt es ein paar Kleinigkeiten zu beachten ­čśë

Am besten direkt ├╝ber Men├╝ Datei – Import – dwg
Achtung: hier gleich im Dialogfeld unter Optionen auf korrekte Einheit pr├╝fen.

Bei zusammenh├Ąngenden Fl├Ąchen z.B. empfiehlt es sich, die Polylinien im Vorfeld in AutoCAD bereits in Regionen umzuwandeln.

Achtung: in Sketchup werden Objekte wie Volumenk├Ârper oder Regionen gleich als Gruppen erkannt. Diese lassen sich ├╝ber rechte Maustaste oder via Doppelklick editieren (├Ąhnlich dem refbearb in Autocad)

Hat man nur die Polylinien eingelesen, k├Ânnen diese evtl. erst als Fl├Ąche erkannt werden, wenn man eine Linie nachzeichnet oder ├╝ber (Men├╝ Werkzeuge) „Fl├Ąche setzen“ .