Büroprofil

zur Person:

Ja, tatsächlich verbirgt sich hier eine Person, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Hätten Sie es gedacht, dass CAD ein Hobby sein kann? Ja, kann es, wenn man es nicht einfach nur als CAD, sondern eher als (korrektes) Malen mit der Maus sieht :). In jungen Jahren liebte ich bereits das Grafik-Programm auf meinem ersten PC, einem Atari, anschließend folgten weitere Grafikprogramme wie Corel-Draw und landete schließlich beim CAD. Das schöne hierbei, die Zeichnungen „funktionieren“ sind maßstäblich exakt und können bei Bedarf dennoch von der Darstellung her etwas her machen. Nicht umsonst bekam ich irgendwann den Ruf, AutoCAD als Malprogramm zu missbrauchen; doch warum auch nicht? 🙂
 

Skills:

  • Ausbildung zur Technischen Zeichnerin
  • gestartet im Dezember 1994
  • Fernstudium Raumgestaltung/Innenarchitektur
    (Grundrissplanung, optimale Raumaufteilung, individuelle Einrichtungs- und Gestaltungsplanung)
  • spezialisiert auf CAD und Grafikbearbeitung
  • überwiegend tätig im Bereich Städtebau,  Raum- und Umweltplanung
  • über 20 Jahre Erfahrung in CAD- und Grafiksoftware
    (auf Windows PC, MacOS sowie den mobilen Plattformen iOS, Android und Windows Mobile)
  • Fachbuchautorin (Buchreihe: Gestalten mit AutoCAD; weitere in Planung)

 

Für die Projektbearbeitung verwende ich u.a. folgende Software:

  • AutoCAD 2019 / AutoCAD MAP 2018  / Raster Design
  • nxt Render (ehemals AccuRender)
  • BricsCAD V18
  • SketchUp 3D
  • Microsoft Office
  • uvm