Sketchup

Tipps rund um Sketchup

von AutoCAD nach Sketchup

Öffnet man eine AutoCAD in Sketchup um sie dort weiter bearbeiten, gibt es ein paar Kleinigkeiten zu beachten 😉

Am besten direkt über Menü Datei – Import – dwg
Achtung: hier gleich im Dialogfeld unter Optionen auf korrekte Einheit prüfen.

Bei zusammenhängenden Flächen z.B. empfiehlt es sich, die Polylinien im Vorfeld in AutoCAD bereits in Regionen umzuwandeln.

Achtung: in Sketchup werden Objekte wie Volumenkörper oder Regionen gleich als Gruppen erkannt. Diese lassen sich über rechte Maustaste oder via Doppelklick editieren (ähnlich dem refbearb in Autocad)

Hat man nur die Polylinien eingelesen, können diese evtl. erst als Fläche erkannt werden, wenn man eine Linie nachzeichnet oder über (Menü Werkzeuge) „Fläche setzen“ .