veränderte Linientypfaktoren bei neuer(er) Autocadversion

Beim Öffnen einer älteren dwg-Datei, beispielsweise aus AutoCAD 2005 oder 2006 in AutoCAD Version 2008 (oder höher) kann es passieren, dass die Linientypen anders skaliert wurden, als ob quasi ein anderer Linientypfaktor eingestellt ist. Das könnte an der neuen Systemvariabe: MSLTSCALE (in Zusammenhang mit den Beschriftungsmaßstäben) liegen. steht msltscale auf  1 werden im Modellbereich angezeigte …

veränderte Linientypfaktoren bei neuer(er) Autocadversion Weiterlesen »