Texturen und freigestellte Fotos

 

Um Zeichnungen und Pläne etwas aufzupeppen, greife ich gerne zu Texturen oder binde Fotos ein. Was Sie von 3D Bildern her kennen, lässt sich ebenso prima in 2D Präsentationen verwenden. Sei es um in eine Ansicht ein Hintergrundbild einzubauen, oder darin vereinzelt Fotos von Bäumen oder Autos zu platzieren oder das Grün in einem Lageplan durch eine Rasentextur ersetzen. Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

Wenn Ihnen die mitgelieferten Bilder Ihrer CAD-Software für Ihren Geschmack zu wenig Auswahl bietet, hier eine kleine Auswahl an Links zur Erweiterung Ihrer Bibliothek:

 

http://www.bildburg.de